28.4.2012: Babelsberg 03 vs. Arminia Bielefeld

Am Wochenende steht für unsere Kicker ein weiteres Endspiel im Kampf um den Klassenerhalt in der Dritten Liga auf dem Programm. Am Sonnabend ist der westdeutsche Traditionsverein Arminia Bielefeld zu Gast im Babelsberger Karl-Liebknecht-Stadion.

Die Arminen von der Bielefelder Alm machten am vergangenen Wochenende den Verbleib in der Dritten Liga perfekt. Mit einem 2:1 Heimerfolg gegen Carl Zeiss Jena wurde das Abstiegsgespenst endgültig vertrieben. Mit Sicherheit hatten sich die Verantwortlichen des DSC die Saison anders vorgestellt: Bielefeld galt nach dem Zweitliga-Abstieg in der Vorsaison als Anwärter auf die Spitzenplätze der Dritten Liga. Doch trotz hochkarätig besetztem Kader und erstligatauglicher Spielstätte ging bei den Ostwestfalen nicht viel zusammen. Nach der Beurlaubung Markus von Ahlens und der Beförderung Stefan Krämers zum Chefcoach gab es zwar ein Zwischenhoch, doch bis zum 33. Spieltag näherte man sich wieder bedrohlich den Abstiegsrängen. Mit drei Siegen in Folge gegen Chemnitz (H, 3:1), Oberhausen (A, 1:0) und eben Jena fand die Saison für Bielefeld nun doch ein gutes Ende.

Unabhängig von der Situation der Bielefelder gilt es für unsere Mannschaft, die Entscheidung über den Klassenerhalt in der eigenen Hand zu behalten. Notwendig hierfür ist ein Heimsieg, der auch der Heimbilanz unserer Elf gut tun würde. Beim Heimspiel gegen den VfR Aalen vor vierzehn Tagen hat die Mannschaft von Trainer Dietmar Demuth gezeigt, dass sie in der Lage ist, spielerische Qualität, Lauf- und Kampfbereitschaft sowie Zweikampfstärke zu einer starken Kombination zu vereinen. Dies gilt es am Sonnabend auf frischem Grün erneut nachzuweisen. Zahlreiche und lautstarke Unterstützung von den Rängen kann dabei nur hilfreich sein!

Anstoß zum letzten Heimspiel der Saison 2011/12 ist am Sonnabend um 13.30 Uhr.

Berliner Treffpunkt ist um 11.50 Uhr am S-Bahngleis am Alexander Platz!

Teilen - Gefällt mir:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • del.icio.us